GiS Logo GiS mbH deutsch GiS mbH english

GiS mbH

Startseite   Impressum   AGB   Sitemap

deutsch english

GiS mbH
Höllochstraße 1
D - 73252 Lenningen

Tel:  +49 (0) 7026 - 606 - 0
Fax: +49 (0) 7026 - 606 - 66
e-mail: rfid@gis-net.de


GiS Programmierschnittstelle (SDK) für
TS-RW3x, TS-RW6x II und TS-RW21 Geräte mit 125 & 134,2 kHz


Die Programmierschnittstelle für TS-R3x, TS-R6x II und TS-R21 sowie TS-W3x, TS-W6x II und TS-W21 Geräte,
dient der Vereinfachung der Ansprache der GiS RFID Geräte in beliebigen Softwareanwendungen.
Es wird eine Dynamic Link Library (DLL), für 32 und 64 Bit Anwendungen, zur Verfügung gestellt.
Die gesamte Funktionalität des Moduls kann darüber abbildet werden.
Die DLL's können mit verschiedenen Programmiersprachen verwendet werden.
Die DLL's unterstützen viele verschiedene Transpondertypen. Welcher Transpondertyp bearbeitet werden kann,
hängt vom Gerätetyp ab und kann mit einem Befehl ermittelt werden.
Es sind Beispiele in Visual C++ und Visual Basic beigefügt.

Version 4.24 | 19.05.2017 | 3,30 MB | deutsch / english

GiS Programmierschnittstelle (SDK) für die TS-HRW Serien (13,56 MHz)


Die „GiS Programmierschnittstelle (SDK) der TS-HRW Serie“ dient zur einfachen Einbindung
der GiS RFID Geräte der TS-HRWxx Serien in beliebigen Softwareanwendungen.
Es wird eine Dynamic Link Library (DLL), für 32 und 64 Bit Anwendungen, zur Verfügung gestellt.
Die gesamte Funktionalität des Moduls kann darüber abbildet werden.
Die DLL's können mit verschiedenen Programmiersprachen verwendet werden.
Es ist ein Beispiel in Visual C++ beigefügt.

Version 2.08 | 12.07.2017 | 3,66 MB | deutsch / english

GiS Programmierschnittstelle (SDK) für die TS-URW Serien (800 MHz)


Die „GiS Programmierschnittstelle (SDK) der TS-URW Serie“ dient zur einfachen Einbindung
der GiS RFID Geräte der TS-URWxx Serien in beliebigen Softwareanwendungen.
Es wird eine Dynamic Link Library (DLL), für 32 und 64 Bit Anwendungen, zur Verfügung gestellt.
Die gesamte Funktionalität des Moduls kann darüber abbildet werden.
Die DLL's können mit verschiedenen Programmiersprachen verwendet werden.
Es ist ein Beispiel in Visual C++ beigefügt.

Version 1.08 | 28.10.2016 | 2,68 MB | deutsch / english